Geschichte

Der ASB Region Rems-Murr/Schwäbisch Gmünd ist mit über 5.000 Mitgliedern und rund 250 haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern ein leistungsstarker Anbieter im Gesundheitswesen und im gesamten sozialen Bereich.

Vernetzte Angebote ermöglichen ein schnelles Reagieren auf individuelle Bedürfnisse. Qualifizierte und erfahrene Mitarbeiter beraten Sie in allen Fragen und Bereichen.   

Die Menschen in den Landkreisen Rems-Murr und Schwäbisch Gmünd stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit. Die Bürgerinnen und Bürger in schwierigen Lebenssituationen zu unterstützen und in Notsituationen zu helfen, ist und bleibt unsere zentrale Aufgabe. Neue Angebote und soziale Dienstleistungen sind hinzugekommen. Von der Reise in den Spreewald, über Notrufsysteme bis hin zur attraktiven betreuten Seniorenwohnung sind wir für Sie ein guter Partner.

Aus Hilfsbedürftigen wurden Kunden

Weil sich die Menschen ändern, die unsere Leistungen in Anspruch nehmen, verändern auch wir uns. „Von der Hilfsorganisation zum sozialen Dienstleistungsunternehmen“ haben wir einen Organisationsentwicklungsprozess genannt, der uns wichtige Impulse gegeben hat. Gemeinsam mit anderen namhaften Unternehmen aus verschiedenen Branchen haben wir uns auf unsere künftigen Aufgaben gut vorbereitet. Wo früher Zuschüsse bezahlt wurden schließen wir heute mit vielen öffentlichen Auftraggebern Leistungs- und Qualitätsvereinbarungen ab. Die Ansprüche an unsere Arbeit in Bezug auf Qualität und Wirtschaftlichkeit nehmen zu. Wir verstehen dies als eine Herausforderung.

Gut, dass es uns gibt.

Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind der Beleg dafür, dass bürgerschaftliches Engagement sich auszahlt. Für den der hilft und den der Hilfe erhält. Immer wieder kommen Menschen durch Alter, Krankheit oder durch Katastrophen unverschuldet in Not und werden an den Rand unserer Gesellschaft gedrängt.

Bei Sanitätsdiensten, bei der Ausbildung von Ersthelfern und in der Betreuung älterer und kranker Menschen leistet ehrenamtliches Engagement wichtige und unverzichtbare Beiträge zur Lebensqualität unserer Gesellschaft.